20.12.2019

Eine Spende mit Herz

Dieses Jahr haben wir uns zur Weihnachtszeit etwas Besonderes ausgedacht. Eine Spende, das war schnell klar.

Aber wofür?

Da wir bei unserer täglichen Arbeit mit vielen Menschen unterschiedlichster Kulturen und Glaubensrichtungen zu tun haben wollen wir ein Zeichen für Integration setzten. Eine Herzensangelegenheit.

Bei der Suche nach einem passenden Projekt sind wir auf die herausragende Arbeit von Alexandra Faruga und Iyabo Kaczmarek gestoßen, das Projekt „Unter einem Dach“.

Das Angebot?

Sprachförderung, wöchentlich stattfindende open Meetings, individuelle Vermittlung in Aus- und Weiterbildung, in Arbeit und Berufsorientierungspraktika in der hauseigenen Nähwerkstatt. Es verbindet sich Integration in Arbeit mit sozialer und kultureller Teilhabe.

Und genau dort durften wir am Nikolaustag Einblicke in die tägliche Arbeit von Unter einem Dach erhalten. Eingeladen in die Nähwerkstadt, begleitet von Musik, Tanz und leckerem internationalem Essen. Aktiv haben wir auch beim Basteln geholfen, ein Spaß für alle Beteiligten.

Wir wünschen Alexandra Faruga und Iyabo Kaczmarek weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Arbeit und hoffen mit unserer Spende an richtiger Stelle geholfen zu haben.

Euer Blog Team